Gemäß der kommenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union aktualisieren wir unsere Datenschutzrichtlinie, um Ihnen eine noch personalisiertere. Nutzererfahrung zu bieten. Wir arbeiten mit unseren Partnern zusammen, um den Service zu verbessern, den Sie bereits haben. Außerdem geben wir Ihnen noch mehr Kontrolle über Ihre Daten.
Unsere neue Datenschutzrichtlinie neue Datenschutzrichtlinie wurde am 11/05/18 veröffentlicht. Diese tritt ab der Annahme für neue Nutzer und ab dem 25. Mai 2018 für alle anderen Nutzer in Kraft. Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzrichtlinie.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Browsing-Erlebnis zu bieten. Mehr über unseren Einsatz von Cookies erfahren Sie hier.

22 Oktober 2014

NEUES S400-G3 NOTEBOOK: GETAC SETZT NEUE STANDARDS IM BEREICH DER SEMI-ROBUSTEN COMPUTERTECHNOLOGIE

Getac gilt als einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller robuster Computertechnologie für den mobilen Einsatz. Jetzt hat das Unternehmen sein leistungsstarkes S400 Notebook überarbeitet und das Gerät mit einer noch höheren Rechenleistung ausgestattet. Zum Einsatz kommt der semi-robuste Laptop hauptsächlich bei Versorgern, Notfalldiensten, in der Automobilindustrie sowie im Außendienst oder bei Kunden des militärischen Umfelds.

Als das einzige semi-robuste Gerät seiner Klasse ist das neue Getac S400-G3 nach MIL-STD-810G sowie IP5X zertifiziert. Damit bietet das Notebook zum einen Schutz vor Eindringen von Staub, zum anderen ist es darauf ausgelegt, widrigsten Bedingungen wie Stürzen, Vibrationen oder hohen Temperaturschwankungen standzuhalten. Getac hat eine einzigartige Gehäusestruktur entwickelt, die das Gerät selbst beim Herunterfallen während des laufenden Betriebs schützt, was das S400-G3 zu einem der widerstandsfähigsten semi-robusten Laptops am Markt macht.

Entwickelt, um Höchstleistung in anspruchsvollen Umgebungen zu gewährleisten, wurde das neue Notebook von Getac dahingehend optimiert, noch extremeren Temperaturbereichen standzuhalten. So können Anwender das Notebook bei eisigen -20°C genauso zuverlässig verwenden wie bei heißen 60°C. Damit zählt es zu den vielseitigsten semi-robusten Geräten, die derzeit im Handel verfügbar sind.

Erhältlich ist das neue S400-G3 mit den neuesten Intel® Core™ i3 und i5 Prozessoren der vierten Generation für eine branchenführende Performance – zum Beispiel bei Mapping-Anwendungen oder der Videoverarbeitung. Dabei erlaubt der bis zu 16GB umfassende Arbeitsspeicher die gleichzeitige Ausführung mehrerer Anwendungen ohne Einschränkungen bezüglich Leistung oder Geschwindigkeit.

Wie alle Getac-Produkte ist auch das S400-G3 hochgradig individualisierbar, sodass Anwendern stets sämtliche gewünschte Funktionen zur Verfügung stehen – verbaut in einem der belastbarsten semi-robusten Gehäuse am Markt. Zudem verfügt das Notebook über die neuesten 802.11ac WiFi- und Bluetooth-Standards mit der Option auf SiRFstarIV™ GPS und mobilen Gobi™ Breitband-Internetzugang für Positionsbestimmung nach Militärstandard sowie optimierter Konnektivität.

Dazu Peter Molyneux, Country Director Getac: “Mit dem S400-G3 verfügen wir über ein einzigartiges semi-robustes Gerät, das auf demselben Niveau arbeitet wie die leistungsfähigsten Laptops. Es bietet eine optimierte Rechenleistung, die selbst den allerhöchsten Anforderungen des semi-robusten Anwendungsbereichs gewachsen ist. Damit ist es die ideale Lösung für alle Anwender, die ein gleichermaßen leistungsstarkes wie widerstandsfähiges Notebook benötigen.“

Key features
• Intel® Dual Core™ i3-4110M / i5-4210M Prozessor der 4. Generation
• 14″ TFT LCD HD
– optional mit Getac QuadraClear™ sonnenlichtlesbarer Technologie
– optional mit Getac Multitouch Display
• Intel® HD Graphics 4600i
• Bis zu 16GB RAM
• Wifi Verbindung 802.11ac der nächsten Generation
• 8,700mAh Li-Ion Batterie als Standard

  • 22 Oktober 2014 11:09

Story teilen

Facebook Twitter Linkedin Pinterest